ARMORED WARFARE AB SOFORT MIT INFANTERIE!

ARMORED WARFARE AB SOFORT MIT INFANTERIE!

Transportieren und befehligen Sie ab heute auch Bodentruppen.

Im Rahmen der jüngsten Erweiterung „American Dream“ der vierten Staffel von Armored Warfare kündigt MY.GAMES stolz einen neuen Meilenstein an - mechanisierte Bodenangriffseinheiten! Zum ersten Mal in der Geschichte von AW können Spieler zwischen drei einzigartigen Infanteriegattungen (Panzerabwehr, Mörsertrupp oder Scharfschützen) wählen, die gepanzerte Kampffahrzeuge begleiten und sie im Kampf auf dem Schlachtfeld unterstützen. Ab heute kann auf die neuen KI gesteuerten Einheiten im Rahmen eines Pilotstarts auf dem Hauptserver von AW zugegriffen werden. Jeder der neuen Infanterieverbände verfügt über eigene Stärken und Schwächen. Es wird dem Spieler überlassen, welche Einheit am besten zu seinem Spielstil passt und wie diese seine Kampftaktik beeinflusst:

Panzerabwehreinheit

Die Panzerabwehr besteht aus mehreren mit Raketenwerfern bewaffneten Soldaten. Sobald sie eingesetzt werden, decken sie feindliche Ziele auf geringe bis mittlere Entfernung mit zerstörerischen Salven ein. Ihre Projektile sind nicht besonders genau und fliegen ziemlich langsam, aber auf kurze Distanz können sie so gut wie jedem Gegner schwer zusetzen, mit Ausnahme besonders schwer gepanzerter Fahrzeuge. Sie können auch gegnerische Infanterie angreifen, ziehen es aber vor, feindliche Panzer und Fahrzeuge auszuschalten.

Mörsereinheit

Mit der Mörsereinheit verfügen Spieler ab sofort über eine handliche Allzweck-Artillerie. Sie besteht aus Infanteristen, die mit ihren Mörsern HE-Geschosse verschießen und dabei hohen Flächen- und Modulschaden an Zielen in der Umgebung verursachen. Die Geschosse sind ziemlich präzise, es kann ihnen aufgrund der hohen Flugbahn allerdings auch gut ausgewichen werden. Sobald jedoch ein leicht gepanzertes Ziel ins Visier eines Mörsertrupps gerät, sollte es sich schleunigst aus dem Staub machen, um der Zerstörung zu entgehen. Da eine Mörsereinheit indirekt feuert, kann sie auch gut hinter einem Hügel versteckt werden – man kann dann in aller Ruhe das Feuerwerk geniessen.

Scharfschützeneinheit

Bei der  Sniper-Einheit (beziehungsweise dem Solo-Sniper) handelt es sich um ausgesuchte Späher und Infanterie-Killer. Jedes Team besteht aus einem mit modernster Aufklärungstechnologie ausgestatteten Späher und einem Sniper mit einem massiven .50cal-Barrett-Gewehr. Sniper machen kurzen Prozess mit jeder gegnerischen Infanterieeinheit (sobald feindliche Infanteriesoldaten ins Visier gelangen, werden sie gegnerischen Panzerfahrzeugen als Ziele vorgezogen), was jedoch nicht ihre einzige Aufgabe ist. Sie sind extrem gut getarnt und verfügen über eine große Sichtweite, was ihnen eine perfekte Übersicht über weite Kartenteile ermöglicht und dazu befähigt, feindliche Aufklärungsversuche im Keim zu ersticken. Sobald sie Panzerfahrzeuge ins Visier nehmen, zielen sie explizit auf deren Zieloptik (Visiere, Periskope etc.), um den Gegner blind und orientierungslos zu machen.

Kontakt
Alexander Zarrouk Senior PR Manager DACH
Alexander Zarrouk Senior PR Manager DACH
Über Armored Warfare

Armored Warfare - die Zukunft moderner Panzer - Shooter ist für die PlayStation®4 System und via Steam sowohl als auch über das My.com Game Center für PC und seit August 2018 auch für die Xbox One® erhältlich. Das actiongelandene Free-to-Play Panzer-MMO führt die Spieler in umkämpfte Schlacht-Szenarien, wo sie Zugriff auf zahlreiche, aktuelle und zukunftsbasierte Waffentechnologien erlangen. In modernen Fahrzeugen messen sich Panzer-Kommandeure in einem schnellen Mix aus  PvP- und PvE-Matches. Bei dem revolutionären Modus namens "Global Operations" handelt es sich um eine explosive Mischung aus kompetitivem und kooperativem Spiel, der mit vergrößerten interaktiven Karten mit Respawn-Zonen, Overhead-Überwachungsdrohnen, KI-Unterstützung, Luftangriffen und vielem mehr für enorme Abwechslung sorgt.


Über MY.GAMES:

MY.GAMES ist eine der führenden Online - Unterhaltungsmarken (eine Tochtergesellschaft der Mail.Ru Group, MAIL.IL, notiert seit dem 5. November 2010 - eines der größten Internetunternehmen in Russland, gemessen am täglichen Publikum und Eigentümer der My.com Marke). Sie umfasst 10 Regionalbüros in Russland, Europa und den USA, mehr als 1.500 Mitarbeiter und 13 eigene Entwicklerstudios. MY.GAMES erstellt Titel für PC, Konsolen und mobile Geräte. Das Unternehmen betreibt mehr als 60 Projekte mit mehr als 150 Titeln in seinem Portfolio, darunter HAWK: Freedom Squadron, Left to Survive, Hustle Castle, War Robots sowie Armored Warfare, Skyforge und Legend: Legacy of the Dragons. Das Portfolio der Abteilung für globale Operationen umfasst renommierte Titel wie Warface, ArcheAge, Perfect World, Revelation Online und andere. Mehr als 540 Millionen Spieler haben sich in MY.GAMES-Titeln registriert. Darüber hinaus verfügt MY.GAMES über eigene Medienportale, eine PC-Gaming-Plattform, den MRGV-Gaming-Investmentfonds, Gaming- und Esport-Services und vieles mehr

Copyright © 2019 My.com. Weitere Informationen finden sie unter my.games